Eislöwen Juniors > News > Newsdetails

Aktuelles

Mitgliederinformation - Saisonende / Sommertraining!

07.04.2017

Liebe Mitglieder,

anbei wichtige Informationen für die nächsten Wochen:

1.     Ende der Eissaison

Mit dem Ausscheiden der Dresdner Eislöwen in Spiel 7 gegen Kaufbeuren ist die Eissaison 2016/2017 am 9.4. 2017 mit Ausnahme der noch ausstehenden Turniere beendet. Die Trainingseishalle wird bereits abgetaut. Die Arena ist noch bis zum 9.4.2017 in Betrieb und geht danach vom Netz. Wir bitten darum, alle Kabinen und Lager bis spätestens zum 14.04. zu beräumen und sauber zu verlassen, damit wir notwendige Instandsetzungsarbeiten durchführen können.

Termine für das Beräumen sind wie folgt:

  • 10.4., 12.4., 14.4. jeweils 16.00-18.00 Uhr

2.     Fahrdienst 10. Grundschule

Der Fahrdienst für die 10. Grundschule wird bis zum Beginn des Sommertrainings ausgesetzt. Er wird ab dem 02.05.2017 fortgesetzt.

3.     Athletiktraining

Am 2. Mai starten wir mit dem Athletiktraining für die Altersklassen Laufschule, Bambini, Kleinschüler und Knaben. Der genaue Trainingsplan inklusive Zeiten und Sportstätten ist noch in Arbeit und wird zeitnah bekannt gegeben. Neben den regulären Athletikeinheiten auf den Sportplätzen und Hallen wird es wieder die Möglichkeit geben, Inlinehockey zu spielen. Zum Teil werden wir auch Sporthallen außerhalb des Sportparks Ostra nutzen. DNL und Schüler beginnen bereits ab dem 24.4.2017.

Für das Sommertraining werden folgende Dinge benötigt:

o   Sportsachen indoor/outdoor(wetterfest)

o   Sportschuhe indoor/outdoor

o   ausreichend Getränke (keine Glasflaschen)

o   Springseil

o   Für Stocktechnik/Schusstraining: Schläger, Handschuhe, Holzkugel

o   Für Inlinehockey: Inlineskates (ohne Bremse, weiche Rollen), Eishockeyausrüstung

  • Duschzeug (Handtuch, Badelatschen, Duschbad)

Mit Beginn des Sommertrainings können die Kabinen und Lager wieder bezogen werden, sofern alle notwendigen Arbeiten abgeschlossen sind.

Das Sommertraining endet mit dem Beginn der Sommerferien. Letzter Trainingstag ist somit der 23.06.2017.

4.     Altersklassenwechsel/Trainingsgruppen

Mit Beginn des Athletiktrainings startet auch die neue Saison 2016/2017. Somit werden auch die Altersklassen- bzw. Mannschaftswechsel durchgeführt. Die Altersklassen gestalten sich demnach wie folgt:

Jahrgänge

Altersklasse

verantwortlicher Trainer

Kontakt

2010 und jünger

Laufschule

Ivo Flöter

ivo.floeter@eissportclub-dresden.de

2008/2009

(2010/2011 nach Festlegung)       

Bambini

Thomas Barth

thomas.barth@eissportclub-dresden.de

2006/2007

Kleinschüler

Andreas Heinrich,

R. Zimmermann

andreas.heinrich@eissportclub-dresden.de

2004/2005

Knaben

Andreas Heinrich,

R. Zimmermann

andreas.heinrich@eissportclub-dresden.de

2002/2003

Schüler

t.b.a., in Vertretung Niels Böttger

niels.boettger@eissportclub-dresden.de

1998/1999/2000/2001

Jugend

Jochen Molling

jochen.molling@eissportclub-dresden.de

1997 und älter

Senioren


 

Für alle sportlichen Anliegen sind dann die angegebenen Trainer der jeweiligen Altersklassen verantwortlich.

Die Einteilung der Trainingsgruppen richtet sich grundsätzlich nach den angegebenen Jahrgängen. Sollten die Trainer keine anderweitige Einteilung vornehmen, was im Einzelfall möglich ist, dann gilt die Einteilung laut Trainingsplan. Die Einteilung der Trainingsgruppen im Sommer steht nur bedingt im Zusammenhang mit der Einteilung der Trainingsgruppen im Winter. Der Grund liegt in der altersangepassten Belastungssteuerung, die im Athletikbereich von zentraler Bedeutung ist und sich vor allem nach dem biologischen Alter der Kinder richtet. Sollte also jemand nunmehr in einer anderen Gruppe, als auf dem Eis trainieren, dann ist dies weder Ergebnis der letzten Saison noch hat es mit der Einteilung in der kommenden Wintersaison zu tun. Weitere Informationen dazu geben auch gern unsere Trainer.

Die definitive Einteilung der Trainingsgruppen für die Wintersaison legen die Trainer in der ersten Schulwoche fest.

5.     Beitragsanpassungen/Aktivengeld

Mit Beginn der Eissaison im August werden dann auch die Beiträge entsprechend den neuen Altersklassen umgestellt. Die Beiträge staffeln sich derzeit wie folgt:

Laufschule 28,00 €
Bambini 50,00 €
Kleinschüler / Knaben 50,00 €
Schüler 60,00 €
Jugend 65,00 €
Senioren 50,00 €

Zusätzlich wird zum 25.08.2017 das einmal jährlich fällige Aktivengeld per Lastschrift eingezogen. Dieses müssen alle aktiven Sportler im Spielbetrieb zahlen. Die Höhe des Aktivengeldes staffelt sich nach Altersklassen wie folgt:

Bambini 50,00 €
Kleinschüler 75,00 €
Knaben 100,00 €
Schüler 125,00 €
Jugend 150,00 €
Senioren 50,00 €

Für die Altersklassen Knaben/Schüler/Jugend besteht die Möglichkeit einer Ratenzahlung in 2 Raten. Hier bitten wir bei Bedarf um Kontaktaufnahme.

6.     Schleifdienst

Bis Ende April besteht zu den ausgewiesenen Zeiten die Möglichkeit, die Schlittschuhe schleifen zu lassen. Danach wird die Maschine gewartet und steht voraussichtlich erst im Juni wieder zur Verfügung.

7.     Trainingslager/Beginn Eissaison

Wie jedes Jahr bieten wir in der letzten Ferienwoche (31.7.-04.08.2017) Trainingslager in Dresden an. Es wird 2 Trainingslager geben, die für Kleinschüler/Knaben bzw. Bambini(eventuell Laufschule) angeboten werden. Die Termine/Preise und Anmeldeformulare werden in einer separaten Mail durch die Mannschaftsleiter verteilt.

Die Schüler- und Jugendmannschaft starten mit dem Eistraining bereits am 17.07.2017. Für alle anderen Altersklassen (Ausnahme Trainingslager) beginnt das reguläre Eistraining wieder mit dem Start des neuen Schuljahres am 07.08.2017.

8.     Sommereis/on ice skill development

Ab dem 12.6. gibt es bereits wieder Eis in der Trainingseishalle. Deshalb werden wir ab 12.6. auch Eistraining zu ausgewählten Terminen durchführen. Da die Nutzung des Sommereises mit deutlich erhöhten Nutzungsentgelten verbunden ist, wird pro Teilnehmer ein Beitrag zu entrichten sein (5,00€/h nach Teilnehmerzahl).

Innerhalb des Sommereisangebotes wird es zusätzlich die Möglichkeit individuellen Techniktrainings für die Bereiche U 10/U12/U14/U16/U19 geben. Hier sollen die Sportler, unter Hilfestellung der Trainer, die Möglichkeit haben, ganz gezielt an individuellen Schwächen zu arbeiten. Zudem soll Freiraum für Kreativität und Individualität geboten werden. Die Termine hierzu werden rechtzeitig bekanntgegeben. Die Teilnehmerzahl dabei ist je nach Altersklasse begrenzt und eine vorherige Anmeldung notwendig.

9.     Sommersportfest

Innerhalb der letzten beiden Wochen vor den Ferien findet unser alljährliches Sommersportfest statt. In verschiedenen Wettbewerben messen sich dabei altersklassengemischte Teams. Im Anschluss findet ein Grillfest mit Speis und Trank in geselliger Runde statt. Sobald der Termin und der Ort steht, informieren wir rechtzeitig.

10. Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des ESCD ist in der Zeit vom 10. bis 28.4. geschlossen. Anfragen sind aber jederzeit per Mail bzw. Termine nach individueller Absprache möglich.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Barth

Geschäftsführer

Zurück