Eliteschule des Sports

Der ESC Dresden bietet Sportlern der Klassenstufen 5-11 die Aufnahme am Sportschulzentrum Dresden.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Ansatzes in der Nachwuchsausbildung ist es uns von besonderer Wichtigkeit, dass unter den erhöhten sportlichen Anforderungen und Belastungen die schulische Ausbildung nicht leidet. Unser Ziel ist es dabei immer, die Nachwuchsspieler bei der Erlangung eines für sie passenden schulischen oder beruflichen Abschlusses zu unterstützen. Im Zweifel hat bei uns schulische oder berufliche Ausbildung immer Vorrang.

Um einen optimalen Rahmen für die Vereinbarkeit von Schule und Eishockey zu schaffen kooperiert unser Verein mit der Eliteschule des Sports in Dresden. Wir bieten Dir die Möglichkeit, dein Abitur oder Oberschulabschluss in Dresden abzulegen. Die Sportschulen bieten mit ihrem umfassenden Hilfe- und Leistungsangebot eine optimale Basis für die gleichlaufende sportliche und schulische Entwicklung von Nachwuchssportlern. Den Schülern der Eliteschule wird eine flexible Regelung hinsichtlich sportlicher und schulischer Belastungen, sowie eine funktionierende Abstimmung von Nachführunterricht nach sportbedingten Fehlzeiten gewährleistet.

Voraussetzungen zur Aufnahme:

Aufnahmeberechtigt sind:

Schüler, deren Ausbildung im Interesse des jeweiligen Fachverbandes Sport liegt.
Zur Einschätzung der Leistungsfähigkeit dieser Schüler finden dazu in verschiedenen Sportarten sportspezifische Tests statt.

Die Termine dazu legen die jeweiligen Landesfachverbände fest und sind von den Trainern bzw. in den Vereinen zu erfragen.

Anmeldung zur Klasse 5

Benötigt werden folgende Unterlagen:

  • Aufnahmeantrag für sportbetonte Schulen in Sachsen
  • Original der Bildungsempfehlung (Nur Klasse 5)
  • beglaubigte Kopie der Halbjahresinformation
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • frankierter und adressierter
  • Rückumschlag mit Fenster
  • Anmeldung zur Aufnahme an ein Gymnasium/ eine Mittelschule
  • Rückmeldung an die Grundschule
  • Sportmedizinisches Gutachten
    (Das Ergebnis der Untersuchung kann nachgereicht werden.)

Anmeldung ab Klasse 6

  • Aufnahmeantrag für sportbetonte Schulen in Sachsen
  • beglaubigte Kopie der letzten Halbjahresinformation
  • frankierter und adressierter Rückumschlag mit Fenster
  • Entscheidung der Klassenkonferenz zum Bildungsgang
  • Sportmedizinisches Gutachten
    (Das Ergebnis der Untersuchung kann nachgereicht werden.)

Eissportclub Dresden e.V.