Turniere > News > Details

Aktuelles

5. Elbe – Labe Cup 2013 powered by STRABAG AG

21.03.2013

Kleinschüler des ESC Dresden gehen als Geheimfavorit ins Rennen

Am kommenden Wochenende, lädt der ESC Dresden zum 5. Internationalen Eishockeyturnier der Altersklasse Kleinschüler (Jahrgang 2001 und jünger, Mädchen 2000 und jünger) in die Spielstätte der Dresdner Eislöwen, der EnergieVerbund Arena in Dresden ein. Das Turnier, welches dieses Jahr von der STRABAG AG unterstützt wird, findet am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. März 2013 jeweils ab 8.00 Uhr statt.

Neben den Eislöwen werden folgende Mannschaften an den Start gehen und lassen ein internationales Kleinschülerturnier auf hohem sportlichem Niveau erwarten:

  • HC Slovan Usti , Tschechien
  • UTE Budapest, Ungarn
  • Young Huskies Kassel
  • Cold Play Stars, Belgien
  • ERC Ingolstadt
  • Young Grizzlys Wolfsburg
  • HC Most, Tschechien

Das Turnier findet im Rahmen der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik statt und bringt Vereine aus Deutschland und Tschechien einander näher und in Austausch mit anderen. Die positiven sportlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen haben gezeigt, dass dieses Projekt einen Erfolg darstellt. Einerseits werden die sportlichen Aktivitäten außerhalb der Eisfläche gefördert und zum anderen wird den Kindern ein sinnvolles Freizeitangebot ermöglicht, um damit zu einer nachhaltigen und grenzübergreifenden Sportentwicklung und Völkerverständigung beizutragen.

Nach spannenden Spielen und einem heißen Finale gegen Pirati Chomutov  hieß der Turniersieger beim letztjährigen Elbe-Labe- Cup HC Slovan Usti n.L.. Den 3. und 4. Platz belegten die Eisbären Juniors Berlin und der ESC Dresden. Dieses Jahr wollen die kleinen Eislöwen aber unbedingt den Pokal in Dresden behalten. Als frisch gebackener Ostdeutscher Meister und zudem in der Saison ungeschlagen gehen Sie zumindest als Geheimfavorit ins Rennen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am Wochenende in der Höhle der kleinen Eislöwen begrüßen dürfen. Neben den Spielen ist selbstverständlich auch für ein interessantes Rahmenprogramm abseits des Eises gesorgt. Es werden durchgängig Speisen und Getränke angeboten. Zudem wird es eine Tombola mit tollen Preisen geben. Der Eintritt ist wie immer frei.

Alle Infos zum Turnier gibt es hier.

 

Zurück